Einsätze 2007

Nr.

Datum/Zeit

Alarmstichwort

Kurzbericht

Einheiten

 
           
33 29.12./11:29 Ölspur, groß Größere Ölspur im Bereich Zukunftstrasse / Riedweg, wurde mit Ölbindemittel abgestreut und aufgenommen. LF8, MKW

BF, Polizei

 
32 16.12./11:38 Brand 2, Gebäudebrand Brennendes Adventsgesteck in leerer Wohnung. Nachbarn wurden durch den auslösenden Rauchmelder auf den Brand aufmerksam und haben die Feuerwehr alarmiert. 1 Trupp unter PA drang über den Balkon in die Wohnung ein und brachte den brennenden Tisch zum ablöschen nach draußen. Wohnung mit Hochdrucklüfter belüftet. LF8, TLF 16, MW

BF, Polizei, RD

 
31 07.12./08:09 Tür öffnen, dringend Suizidversuch, Wohnungstür geöffnet, vorgefundene Person ansprechbar, an RD übergeben LF8

BF, RD, Polizei

 
30 28.11./06:00 Person in  Zwangslage Schwerer Verkehrsunfall auf der B9 Fahrtrichtung Mainz. Einsatz wurde durch die aus der in  Fahrtrichtung Mainz anrückenden FF Nackenheim übernommen. LF8, MKW

BF, Polizei, RD

 
29 26.11./04:21 Wasserrettung Person ist in Höhe Kaisertor in den Rhein gesprungen. Während der Alarmfahrt kam über Funk die Meldung daß die Person gesichtet, gerettet und dem RD übergeben wurde. Alarmfahrt abgebrochen. TLF16, RTB

BF, Polizei

 
28 19.11./11:45 Türöffnen, dringend Dumpfes Klopfen aus einer Wohnung, Nachbarin hatte Schlüssel. Tür geöffnet, hilflose Person vorgefunden und dem Rettungsdienst übergeben LF8, MKW

RD, Polizei

 
27 12.11./00:06 Türöffnen, dingend Alarmierung über die Hausnotrufzentrale. Beim Eintreffen war die Wohnungstür bereits aufgeschlossen, die eingehängte Sicherheitskette verhinderte jedoch den Zutritt von Rettungsdienst & Polizei. Die Kette wurde mittels Bolzenschneider getrennt. LF8, MKW

BF, RD, Polizei

 
26 05.08./13:06 Flächenbrand Flächenbrand, ca. 100 qm, mit 2 C-Rohren inklusive der Glutnester gelöscht LF8, TLF16

BF

 
25 27.07./16:15 Flächenbrand Laut Meldung beginnender Flächenbrand nach dem Kreisel, linke Fahrbahnseite in Fahrtrichtung Bodenheim. Trotz umfangreicher Suche konnte jedoch kein Flächenbrand entdeckt werden. LF8, TLF16

BF

 
24 23.07./14:02 Technische Hilfe, Person in Zwangslage LKW am Damm der Polderbaustelle abgerutscht und umgekippt, liegt auf der Seite. Fahrer hat sich selbst befreit, wurde an RD übergeben. Betriebsstoffe durch BF aufgenommen, LKW wird durch die Baufirma geborgen. LF16

BF, RD, Polizei

 
23 20.07./11:50 Wasserrettung Person Im Wasser, Höhe Kaisertor, wurde gerettet, Alarmfahrt abgebrochen. TLF16, RTB  
22 18.07./15:15 Wasserrettung Person im Rhein, wurde zwischenzeitlich gerettet, Alarmfahrt abgebrochen TLF16, RTB  
21 09.07./09:58 Brand 2, Brandmeldeanlage Fehlalarm durch Brandmeldeanlage. Nach Erkundung BMA zurückgestellt. LF8, BF

Polizei, RD

 
20 08.07./21:43 Gasgeruch Gas strömt aus Leckage an der Heizung aus. Umfeld evakuiert, Gaszufuhr durch den Entstördienst der Stadtwerke abgestellt, Räumlichkeiten belüftet LF8

BF, Polizei, RD

 
19 23.06./20:00 Türöffnen, dringend Kind mit Haushälterin in Wohnung; Nach 15 Minuten der Aufforderung durch die Polizei wurde die Tür nicht geöffnet, Feuerwehr wurde hinzugezogen. Tür mit Türblechen geöffnet, Kind dem RD und Haushälterin der Polizei übergeben. LF8

BF, Polizei

 
18 22.06./19:52 Wasserrettung 3 Personen wurden in Höhe des Rheinkilometers 493,5 im Wasser gesehen. Die alarmierte Feuerwehr Laubenheim lies das RTB an der Natorampe zu Wasser und fuhr Stromabwärts in den im Wasserrettungskonzept vorgegebenen Suchbereich. Nach ca. 1 Stunde wurde die Suche, an der neben der FF Laubenheim, auch die Feuerwehren Mombach, Weisenau, die BF Mainz, 2 Hubschrauber, die Wasserschutzpolizei und die Hessische Feuerwehr mit mehreren Booten beteiligt waren, ohne eine Person gefunden zu haben abgebrochen. TLF16, LF8, MKW, RTB

BF, Polizei,...........

 
17 09.06./18:39 Brandnachschau Nach Blitzeinschlag hat die Telefonstation eines Hausbewohners begonnen zu schmoren. Er trennte sie vom Netz. Die Feuerwehr kontrollierte die Wohnung und konnte kurz darauf wieder abrücken. LF8  
16 26.05./21:03 B2, Mittelbrand

Bei Meldung über Funk: Baum auf Bahnlinie, Oberleitung durchtrennt. Nach E-Stelle an wurde der Bahnverkehr in beide Richtungen gesperrt und die Oberleitung geerdet. Lichtmast wurde aufgebaut und der große Baum von der Strecke mittels Kettensäge entfernt. Einsatz gestaltete sich als schwierig, da der Zugang zur Bahnstrecke u.a. von einem Zaun/Gebüsch und seit kurzem durch die Lärmschutzwand erschwert wurde.

LF8

FF Innenstadt, BF, Bahnpolizei, DB-Notfallmanagerin

Foto

15 22.05./23:40 Meldung Brandmeldeanlage B2 Brandmelderalarm Soya. Fehlalarm, nach Erkundung und Rücksetzen der BMA wieder eingerückt. LF8,TLF16,MKW,

BF, Polizei

 
14 17.05./15:15 Ölspur, gross Mitten im Trubel des "Tag der Feuerwehr" wurde zu einem echten Einsatz alarmiert: Im Ortsgebiet von Hechtsheim musste eine Ölspur beseitigt werden. LF8, MKW,MW  
13 04.05./12:30 Kleinbrand B1 Fehlmeldung Flächenbrand LF8  
12 03.05./14:43 Kleinbrand B1 Kleiner Flächenbrand im Laubenheimer Park. Feuer war bereits durch Nachbarn gelöscht. Nachlöscharbeiten mittels Kübelspritze LF8  
11 01.05./02:13 Brand 2

Wohnmobil brannte in voller Ausdehnung, mit Druckschlauch S und einem C_Rohr gelöscht, 1 Trupp unter Pa. Fahrzeug komplett ausgebrannt, in der Nähe stehender VW-Bus sowie Sträucher, ein Baum und die Rolläden eines Gebäudes wurden durch die Hitzestrahlung in Mitleidenschaft gezogen.

LF8

BF, RD, Polizei

 
10 14.04./18:30 Kellerbrand Brand im Keller eines Einfamilienhauses. Mehrere Trupps mit PA's, 2 C-Rohre, Hochdrucklüfter im Einsatz. Brandschutt ausgeräumt. Strasse wurde gesperrt, Bus umgeleitet. LF8, TLF 16, MKW

BF, RD, Polizei

Foto

9 21.03./19:20 PKW-Brand, gross B9 Fahrtrichtung Worms, an der Ausfahrt Zubringer Bodenheim brennt ein PKW. Mit Schnellangriffseinrichtung unter PA gelöscht. LF8, MKW,

BF, Polizei

 
8 08.03./22:38 Türöffnen, dringend Tür geöffnet, jedoch keine Person wie vermutet in der Wohnung. LF8, MKW

BF

 
7 06.03./23:57 Brand 1 Mehrere Müllcontainer brannten auf dem Gelände eines Gastronomiebetriebes in voller Ausdehnung, 2 Trupps unter PA mit Schnellangriff und 1 C-Rohr zur Brandbekämpfung, Übergreifen auf weitere Container wurde vermieden, Brand mit 2500 Litern Wasser gelöscht, E-Stelle wurde von Kollegen der BF ausgeleuchtet LF8, TLF 16

BF

Foto

6 06.03./15:33 Gasgeruch Extremer Gasgeruch wurde von Bewohnern eines Einfamilienhauses im Keller festgestellt, er wurde gelüftet und der Gashauptabsperrhahn wurde gesichert, Bei Eintreffen der FW wurde kein Geruch mehr festgestellt und somit die E-Stelle an die Stadtwerke übergeben. LF8

BF

 
5 17.02./18:18 Flächenbrand Kleiner Flächenbrand wurde mittels Schnellangriffseinrichtung und 300 l Wasser gelöscht. LF8, MW  
4 19.01./13:01 Absicherung groß Baum in Graben gestürzt, wurde aber bereits vom Grünamt entfernt. Kein Einsatz erforderlich LF8  
3 18.01./17:11 Baum klein Baum wurde mittels Kettensäge aus dem Verkehrsraum entfernt LF8, MKW  
2 18.01./15:11 Abstürzende Teile Dachziegel drohten von einem Hausdach zu stürzen. Mittels DLK wieder eingedeckt LF8,MKW,MW

BF

 
1 01.01./14:49 Abstürzende Teile Weihnachtsbaum droht umzustürzen und auf die Straße zu fallen. Baum ragt bereist in den Verkehrsraum. Mit Leinen gesichert und dann entfernt. LF8,MKW

BF

 

height=leftfont size=15%19