Aktuelles Verein

Bericht Generalversammlung 2014

Ereignisreiche Mitgliederversammlung 2014:

Am Freitag den 04.04.2014 fand die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Laubenheim e.V. statt. Hierzu erschienen knapp 60 Mitglieder unseres Vereins im Gerätehaus in Laubenheim.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch unseren Vorsitzenden und einem stillen Gedenken an die verstorbenen Mitglieder unseres Vereins erstatteten der Vorsitzende, der Wehrführer und der Jugendwart ihren Bericht. Sie informierten die Versammlung über die Geschehnisse aus ihrer Sicht im Jahr 2013. Allesamt blickten sie auf ein spannendes, arbeitsreiches und letztendlich erfolgreiches Jahr 2013 zurück und dankten allen Aktiven und Helfern für ihren Einsatz und ihre Unterstützung.Im Anschluss an die Berichte wurde der Kassenbericht verlesen. Dabei kam es durch einen Einsatz der FF Laubenheim zu einer gut halbstündigen Unterbrechung der Sitzung. Im Anschluss an den Bericht verkündete der Kassierer Franz Vogel nach 35 Jahren nicht mehr für das Amt zur Verfügung zu stehen. Er dankte allen Kollegen und ehemaligen Kollegen im Vorstand für die gute Zusammenarbeit. Nach Entlastung des Vorstandes wurde aus Reihen der Versammlung der Antrag an den Vorstand gestellt, Franz Vogel als Ehrenmitglied des Vereins aufzunehmen. Der Antrag wurde einstimmig durch die Mitglieder angenommen und Franz Vogel somit zum Ehrenmitglied durch den Vorstand ernannt.

Neben dem Amt des Kassierers musste bei den Wahlen auch das Amt des Ersten Vorsitzenden neu besetzt werden. Unser bisherige Vorsitzende Klaus Bremer stand nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Der ehemalige Wehrführer der FF Laubenheim Sascha Porth wurde einstimmig von der Versammlung gewählt. Er dankte seinem Vorgänger und freut sich auf eine lange Amtszeit als Vorsitzender. Als Kassierer wurde Dominik Reisewitz gewählt. Als langjähriger Aktiver unserer Wehr tritt er nun die Nachfolge von Franz Vogel an. Die restlichen drei vakanten Positionen im Vorstand konnten wie zuvor besetzt werden. Hans Riffel als Zweiter Vorsitzender, Andreas Lonzer als Schriftführer und Christopher Dellee als Beisitzer wurden wieder gewählt.

Zum Ende der Versammlung erfolgten verschiedene Ehrungen. So bedankte sich der Verein bei acht anwesenden Mitgliedern für 25 Jahre Mitgliedschaft und bei zwei Anwesenden für nunmehr 50 Jahre Mitgliedschaft.Weiterhin wurde Raphael Monz als Jugendfeuerwehrmann des Jahres 2013 geehrt, der trotz seines jungen Alters die Betreuer durch sein Engagement überzeugte. Zuletzt dankte der Vorstand erneut Franz Vogel für sein Engagement und überreichte bei stehendem Applaus einen Präsentkorb.

Nach knapp zwei Stunden ging die ereignisreiche Mitgliederversammlung zu Ende und viele nutzten die Gelegenheit in lockerer Atmosphäre und bei einem Getränk ins Gespräch zu kommen.Die Versammlung nächstes Jahr findet am Freitag, den 10.04.2015 um 20 Uhr statt.

 

 

Tag der Feuerwehr 2013

Tag der Feuerwehr 2013:
Traditionell fand unser Tag der Feuerwehr wieder über Christi Himmelfahrt bzw. dem Vatertag statt. Bereits am Vorabend, Mittwoch dem 8. Mai, fanden sich viele Freunde und Gäste der Feuerwehr Laubenheim im Gerätehaus zum Dämmerschoppen ein.Das bunt gemischte Publikum füllte schnell unsere Hallen und erfreute sich am vielfältigen Angebot von Essen und Trinken.
Der Grillstand verkaufte auch in diesem Jahr neben Brat- und Feuerwurst wieder Currywurst, die bei unseren Gästen besonders beliebt war. Auch wegen der leckeren Steaks, die genauso wie unsere Würstchen direkt von Metzgern aus Mainz und Umgebung bezogen werden, verbuchte der Grillstand in diesem Jahr einen Rekordumsatz. Mittwochs boten wir unseren Gästen neben leckerem Fassbier, lokalen Weinen und Softdrinks auch wieder Sekt und Longdrinks in unserer Sektbar an. Im Verlauf des Abends legte DJ Neutral, ausgestattet mit einer großen Anlage und vielen Lichteffekten, in unserer Halle auf und steigerte die Stimmung der Gäste maßgeblich. Bis tief in die Nacht wurde getanzt und gefeiert.
Am Donnerstag öffneten wir unsere Tore morgens zum Frühschoppen. Viele Fahrradfahrer beginnen ihre Vatertags-Tour mit einem Besuch auf unserem Fest. Im Verlauf des Tages besuchten uns viele Familien, um besonders das Angebot für Kinder und Jugendliche zu testen. Neben einem Infostand und einer Hüpfburg zeigte die Jugendfeuerwehr in einer Übung ihr ganzes Können und machte Werbung in eigener Sache.
Interessierte Gäste konnten sich ebenso an einem Infostand über die Arbeit und die Tätigkeiten der FF Laubenheim informieren. So wurde auch eindrucksvoll vorgeführt, welch verheerende Wirkung eine Tasse Wasser hat, wenn man sie in brennendes Fett gießt.
Die rekordverdächtige Anzahl an Besuchern führte auch dazu, dass unsere Kaffee- und Kuchentheke am Nachmittag innerhalb kürzester Zeit sämtliche, gespendete Kuchen verkaufte.
Insgesamt war der Tag der Feuerwehr 2013 somit ein großer Erfolg und wir bedanken uns bei allen Helfern und Besuchern, die damit auch die Arbeit der Feuerwehr Laubenheim unterstützen.

Bericht Generalversammlung 2013

Am Freitag den 05.04.2013 fand die Jahreshauptversammlung der FF Laubenheim 1874 e.V. statt. Hierzu erschienen knapp 50 Mitglieder unseres Vereins im Gerätehaus in Laubenheim.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch unseren Vorsitzenden und einem stillen Gedenken an die verstorbenen Mitglieder unseres Vereins erstatteten verschiedene Mitglieder des Vorstands ihren Bericht. Der Vorsitzende, der Wehrführer und auch der Jugendwart informierten die Versammlung über die Geschehnisse im Jahr 2012; jeweils aus ihrer Sicht. Allesamt blickten auf ein spannendes, arbeitsreiches und letztendlich erfolgreiches Jahr 2012 zurück und dankten allen Aktiven und Helfern für ihren Einsatz und ihre Unterstützung.
Im Anschluss an die Berichte wurde der Kassenbericht verlesen und der Vorstand wurde durch die Versammlung entlastet.

Zum Ende der Versammlung erfolgten verschiedene Ehrungen und Beförderungen. So bedankte sich der Verein bei einem anwesenden Mitglied für 25 Jahre Mitgliedschaft und bei zwei Anwesenden für nunmehr 50 Jahre Mitgliedschaft.
Im Anschluss wurden durch den stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Mainz, Herrn Patzke, zahlreiche aktive Kameraden befördert. Sie zeichneten sich durch großen Einsatz und erfolgreich absolvierte Lehrgänge in 2012 aus und erhielten eine vom Oberbürgermeister der Stadt Mainz unterzeichnete Urkunde. Zwei Kameraden wurden zum Oberfeuerwehrmann befördert, vier zum Hauptfeuerwehrmann, einer zum Oberlöschmeister und zwei zum Brandmeister.

Nach einer guten Stunde war die Jahreshauptversammlung beendet und viele nutzten die Gelegenheit in lockerer Atmosphäre und bei einem Getränk ins Gespräch zu kommen.
Die Versammlung nächstes Jahr findet am Freitag, den 04.04.2014 um 20 Uhr statt.

Mitglied

Sie wollen Mitglied werden und die Feuerwehr Laubenheim in Ihrer Arbeit unterstützen?

Hier bekommen Sie die Anmeldung.