Einsatz 05 W2.6 Bootsbrand

01.02.2021 11:20Uhr
Fahrzeuge: LF20KatS, RTB
Die heutige Alarmierung lautete Bootsbrand. Im Zollhafen sollte ein Boot brennen bzw. aus dem Motorraum rauchen. Noch auf der Anfahrt konnte durch Kräfte der Berufsfeuerwehr erkundet werden, dass es lediglich beim Starten des Boots zu einer Rauchentwicklung kam, aber kein Einsatz für die Feuerwehr ist.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Einsatz 03 G2.4 Gasgeruch

24.01.2021 19:13 Uhr
Fahrzeuge: HLF 20/16

Passanten meldeten Gasgeruch und einen “blubbernden” Gasschacht. Vor Ort bestätigte sich diese Meldung. Der Bereich wurde durch uns abgesperrt und dann wurde begonen den Schacht und das Umfeld trocken zu legen. Durch die Witterung der letzten Tage war der Schacht und der Bereich drum herum überflutet. Nachdem das geschehen war konnte auch eine deutliche Methan-konzentration gemessen werden. Der ebenfalls verständigte Versorger übernahm die Abdichtung des Schachtes bzw. der Leitung und wir konnten den Einsatz beenden.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Einsatz 02 B2.6 Gebäudebrand

24.01.2021 19:13 Uhr
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF20

Bewohner eines Mehrfamilienhauses hörten einen piepsenden Rauchmelder und nahmen beißenden Geruch im Treppenhaus wahr.
Daraufhin alarmierten Sie die Feuerwehr.
Mit einem Generalschlüssel vom Hausmeister konnten wir uns Zugang zur betroffenen Wohnung verschaffen.
Angebranntes Essen war der Grund für die Verrauchung.
Die Wohnung wurde gelüftet und die Einsatzstelle an den Hausmeister übergeben.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail